• Objektnummer 8468
Lehel
  • 80538 München
  • Nebenkosten3,87 €
  • Mietpreis pro m²25,80 €
  • Provision3,57 MM zzgl. MwSt.
  • Objektnummer 8468
  • Bürofläche
  • 155,0 m²
  • Baujahr
  • 1882
  • Zustand
  • GEPFLEGT
  • Frei ab
  • ab Januar 2023
  • Bezug ab Januar 2023
  • Provision 3,57 Monatsmiete(n) inkl. gesetzl. MwSt

Hübscher Altbau in renommierter Lage

Objekttitel

Hübscher Altbau in renommierter Lage

Dreizeiler

Hübscher Altbau in renommierter Lage

Lage

- direkt am Altstadtring, zwischen Maximilianstraße und Viktualienmarkt
- S-Bahn Isartor
- ca. 2 Gehminuten bis zum Tal mit einer Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten
- zahlreiche Restaurants und Cafés befinden sich in direkter Nähe
- zentrale, gefragte Geschäftslage

Ausstatt_beschr

- Fischgrät-Parkett
- weiße Vollholztüren
- große Sprossenfenster
- hochwertige Beleuchtung (gegen Ablöse)
- moderne Teeküche (gegen Ablöse)
- getrennte WCs mit Dusche
- Kabelkanäle mit einer CAT7-Verkabelung (muss eventuell auf Ihren Bedarf angepasst werden, gegen Ablöse)
- Personenlift im Haus
- Raumhöhe von ca. 3,00 m
- kleiner Balkon

Objektbeschreibung

Die Büroräume befinden sich in einem schönen Altbau im Stadtteil Lehel. Der viergeschossige Neurenaissancebau wurde im Jahr 1881/1882 von Max Deißböck erbaut und zeichnet sich durch die zentrale Lage und die gute Raumaufteilung aus. Die Fläche wurde vor 2 Jahren komplett renoviert. Den künftigen Mietern steht ein kleiner überdachter Balkon zum Innenhof zur Verfügung.

Sonstige_angaben

- Parklizenzgebiet
- Archivflächen auf Anfrage
- Flächenberechnung nach NGF
- Pflichtangaben zum Energieausweis nach §16a EnEV entfallen wegen des Denkmal- bzw. Ensembleschutzes

Lehel

25,80