• Objektnummer 8283
Umland Süd-Ost
  • 82041 Oberhaching
  • Nebenkosten3,50 €
  • Mietpreis pro m²Auf Anfrage
  • Courtage3,48 MM zzgl. MwSt.
  • Objektnummer 8283
  • Bürofläche
  • 311,0 m²
  • Baujahr
  • 2001
  • Zustand
  • GEPFLEGT
  • Letzte Modernisierung
  • 2019
  • Frei ab
  • ab Juni 2021
  • Bezug ab Juni 2021
  • Provision provisionsfrei für den Mieter

Effiziente Bürofläche im Münchener Süd-Osten

Objekttitel

Effiziente Bürofläche im Münchener Süd-Osten

Dreizeiler

Effiziente Bürofläche im Münchner Süd-Osten

Lage

- verkehrsgünstig in Oberhaching
- S-Bahn Furth sowie S-Bahn Deisenhofen, diverse Buslinien
- einige Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich im Umfeld
- ein paar Restaurants befinden sich in der näheren Umgebung
- repräsentativer Gewerbestandort im Münchner Südosten

Ausstatt_beschr

- textiler Bodenbelag
- weiße Türen
- große Fenster
- Spiegelrasterleuchten
- Teeküche
- getrennte WCs
- Bodentanks mit einer CAT5-Verkabelung (muss eventuell auf Ihren Bedarf angepasst werden)
- Personenlift und Lastenlift
- normale Raumhöhe
- elektrischer, außen liegender Sonnenschutz

Objektbeschreibung

Das moderne, viergeschossige Bürogebäude wurde im Jahr 2001 errichtet und befindet sich in Oberhaching im Südosten von München. Das Objekt wurde im Jahr 2019 umfangreich saniert und modernisiert und punktet insbesondere durch seine flexiblen Aufteilungsmöglichkeiten und die hochwertige Ausstattung. Die Einheit kann noch nach den Wünschen des künftigen Mieters angepasst werden. Der Gewerbesteuerhebesatz in Oberhaching liegt bei günstigen 250 %.

Sonstige_angaben

- in der hauseigenen Tiefgarage können Einzelstellplätze (à € 70,00 zzgl. gesetzl. MwSt.) und im Innenhof Außenstellplätze (à € 50,00 zzgl. gesetzl. MwSt.) angemietet werden
- es stehen ausreichend Archiv- und Lagerflächen (à € 7,00/m² zzgl. gesetzl. MwSt.) im Objekt zur Verfügung
- der Mietpreis bezieht sich auf den Istzustand
- Flächenberechnung nach BGF
- ein Energieverbrauchsausweis (gültig bis 18. November 2023) liegt vor, der Verbrauchskennwert für Wärme beträgt 77,1 kWh/(m²*a) und für Strom 402,7 kWh/(m²*a), wesentlicher Energieträger für die Heizung des Gebäudes ist Gas

Umland Süd-Ost

ab 11,50