• Objektnummer 4407
Laim
  • 80339 München
  • Nebenkosten2,70 €
  • Mietpreis pro m²19,50 €
  • Verkäuferprovision3,57 MM inkl. MwSt.
  • Objektnummer 4407
  • Bürofläche
  • 271,0 m²
  • Baujahr
  • 2004
  • Zustand
  • NEUWERTIG
  • Frei ab
  • nach Vereinbarung
  • Bezug nach Vereinbarung
  • Provision provisionsfrei für den Mieter

Stylisches Büro in markantem Bürohaus

Objekttitel

Stylisches Büro in markantem Bürohaus

Dreizeiler

Stylisches Büro in markantem Bürohaus

Lage

- im Münchner Westen zwischen Donnersberger- und Friedenheimer Brücke
- Tramhaltestellen Barthstraße und Trappentreustraße (Linien 18 und 19) mit direkter Verbindung zum Hauptbahnhof in unmittelbarer Nähe, S-Bahn-Haltestellen Donnersbergerbrücke oder Hirschgarten sind in 8-10 Minuten fußläufig erreichbar
- viele Geschäfte des täglichen Bedarfs im benachbarten Westend oder an der Friedenheimer Brücke
- gute Auswahl an kleinen Restaurants und Cafés im nahe gelegenen Westend, im Nachbargebäude befindet sich eine Kantine
- lebendige Geschäftsgegend mit sehr guter Anbindung in die Innenstadt und zum Mittleren Ring

Ausstatt_beschr

- anthrazitfarbener Teppichboden, Teilflächen in Amtico
- sehr hochwertige, graue Türen in vollverglasten Flurwänden
- anthrazitfarbene Schallschutzfenster mit niedriger Brüstungshöhe, zur Landsberger Straße überwiegend bodentiefe Fenster
- abgependelte Beleuchtung
- sehr große, loungeartig ausgebaute Küche mit Tresen
- moderne, getrennte WCs
- durchgehender Hohlraumboden mit CAT6-Verkabelung (muss eventuell auf Ihren Bedarf angepasst werden)
- Glaspersonenlift
- tolle Raumhöhe von 4,15 m
- Betonkernaktivierung
- außen liegender, elektrischer Sonnenschutz
- teilweise Akustikdecken, in Teambüros Decken-Schallschutzsegel
- Austritt zum hinter dem Objekt gelegenen Grünstreifen

Objektbeschreibung

Das im Jahr 2004 errichtete Gebäude erfüllt alle Ansprüche an ein modernes Bürohaus. Die Immobilie bietet hochmoderne und nachhaltige Büroflächen eingebettet in einer Symbiose aus zeitgemäßer Architektur mit viel Glas und effizienter Funktionalität. Der Ausbau ist äußerst hochwertig mit raumhohen Glaselementen zum Flur und Loungebereich für die Mitarbeiter. Individuelle Wünsche zur Raumaufteilung können jedoch berücksichtigt werden. Im Nachbargebäude befindet sich eine Kantine, die von allen Mietern genutzt werden kann.

Sonstige_angaben

- Stellplätze können in der Tiefgarage angemietet werden (à € 90,00 zzgl. gesetzl. MwSt.)
- Archivflächen auf Anfrage
- ein Energieverbrauchsausweis (gültig bis 09. Juni 2024) liegt vor, der Verbrauchskennwert für Wärme beträgt 88,3 kWh/(m²*a) und für Strom 101,2 kWh/(m²*a), wesentlicher Energieträger für die Heizung des Gebäudes ist Erdgas

Laim

19,50